Begehrte Klimaanlage

Radio China International berichtet unter dem Titel „Studenten stürmen Bibliothek wegen Klimaanlage“ über eine chinesische Hitzewelle (via german.cri.cn):

„In Zhengzhou in Henan ist Anfang der Woche eine Bibliothek von über 1000 Studenten überrannt worden. Grund für den Ansturm auf das Gebäude, das zur Flugtechnikuniversität der Stadt gehört, sind die dortigen Klimaanlagen.

Eine seit Tagen währende Hitzewelle bringt die Studierenden an ihre Grenzen. In den studentischen Unterkünften seien weder Klimaanlagen noch Ventilatoren installiert, hieß es. Deshalb haben sich die jungen Leute einen Platz in der kühlen Bibliothek sichern wollen. Dabei habe es auch Verletzte gegeben.“

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.