Monatsarchive: Juni 2021

Blavatnik Archive

Das Portal Blavatnik Archive enthält über 100’000 digitalisierte Materialien, darunter viele Egodokumente mit Schwerpunkt auf die jüdische Geschichte des 20. Jahrhunderts sowie den Ersten und Zweiten Weltkrieg in Russland und der Sowjetunion (via FID Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa): «The Blavatnik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Literaturlexikon online

Gemanist_innen der Universität des Saarlandes betreiben das Literaturlexikon online (via profi-wissen.de): «Literaturlexikon online ist ein elektronisches Nachschlagewerk für Leser, Literaturwissenschaftler, Schüler und Studenten. Es bietet Figuren-, Orts- oder Sachlexika zu literarischen Werken vorwiegend deutschsprachiger Autoren, die das Auf- und Wiederfinden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Online-Literaturportal «Weiter Schreiben Schweiz»

Das Online-Literaturportal «Weiter Schreiben Schweiz» zeigt die bunte Vielfalt der Exilliteratur in der Schweiz (via kulturtipp).

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Podcast «Das Neue»

Im Podcast «Das Neue» sprechen Neumarkt-Co-Direktorin Tine Milz, Kulturjournalist Sascha Ehlert und Schauspielerin Zeynep Bozbay mit jeweils einem Gast über neue Bücher (via kulturtipp): «Das Lesen an sich ist eine natürlicherweise einsame Angelegenheit. Dennoch haben Bücher die grosse Kraft, nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Tondokumente | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ausstellung «Räume des Wissens»

In der graphischen Sammlung der ETH Zürich findet vom 19.5.-8.8.2021 die Ausstellung «Räume des Wissens» statt: ««Mit dem Wissen wächst der Zweifel.» Gerade in Krisenzeiten gewinnt Goethes Ausspruch an Aktualität. Während die Sicherheit einer absoluten Gewissheit bröckelt und irrationale Erklärungsmuster … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheken, Bildmaterial, Museen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bibliophilie – 33 Essays über die Faszination Buch

Die Festschrift «Bibliophilie – 33 Essays über die Faszination Buch» wurde im Auftrag der Schweizerischen Bibliophilen-Gesellschaft zum Anlass ihres 100-jährigen Bestehens (1921 – 2021) herausgegeben von Wolfram Schneider-Lastin. Am 15.6.2021 fand in der ZB Zürich die Buchvernissage statt: «In diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Streaming statt Platten und CDs – ein Grund für Freude oder Trauer?

Die aktuelle Nerdfunk-Ausgabe mit Matthias Schüssler beschäftigt sich (ab Minute 7) mit dem Thema «Streaming statt Platten und CDs – ein Grund für Freude oder Trauer?»: «Seit ungefähr zehn Jahren ist das Streaming eine ernsthafte Alternative zum Kauf von CDs, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schweizer Frauenblatt online

Auf e-periodica.ch ist neu die Zeitschrift «Schweizer Frauenblatt» online (via swiss-lib): «Das Schweizer Frauenblatt war das Publikationsorgan des Bundes Schweizerischer Frauenvereine und das deutschsprachige Pendant des Mouvement féministe. Es wurde 1919 in Aarau gegründet und ist damit eines der ältesten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitungs- und Zeitschriftenartikel | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ad Fontes neu mit Film- und Videoquellen

Ad fontes ist ein digitales, offen zugängliches Lernangebot der Universität Zürich, das in den Umgang mit verschiedenen Quellen einführt – neu auch in Film- und Videoquellen (via infoclio.ch): «Das neue Modul geht die geschichtswissenschaftliche Auseinandersetzung mit Film und Video von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

UDSSR-Bootlegs aus alten Röntgenbildern

Während der Zeit des kalten Krieges wurden in der Sovietunion Bootlegs aus alten Röntgenbildern erstellt (via kottke.org): «During the Cold War, the Soviet Union controlled the music recording industry and even restricted the types of music that were allowed to … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar