Archiv der Kategorie: Kostenlose Online-Ressourcen

Alexander von Humboldt auf Reisen

Seit Kurzem ist die BETA-Version der Digitalen Edition „Alexander von Humboldt auf Reisen“ der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften online (via TELOTA auf Twitter bzw. bbaw.de/forschung/avh-r/projektdarstellung): „Die Hauptaufgabe des Vorhabens besteht in der vollständigen Herausgabe der Reisetagebücher der zwei großen Reisen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv, Kostenlose Online-Ressourcen | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Praxisleitfaden Creative Commons

Die in Blog Digithek vom 16.11.2014 erwähnte Creative Commons-Publikation von Dr. Till Kreutzer ist jetzt auf Deutsch kostenlos online erhältlich (via netzpolitik.org): Handbuch „Open Content – Ein Praxisleitfaden zur Nutzung von Creative-Commons-Lizenzen“

Veröffentlicht unter Kostenlose Online-Ressourcen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Neurowissenschaft für den Unterricht

Auf der Annenberg Learner Neuroscience & The Classroom: Making Connections-Website wird Neurowissenschaft für den Unterricht verständlich erklärt. Die Videos sind interessant gemacht und sehenswert (via Scout Report Vol. 21, Nr. 8): „Neuroscientists have discovered more about the brain in the … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial, Kostenlose Online-Ressourcen, Unterricht | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Naturwissenschaftliche Datenbank Sparticl

Das School Library Journal empfiehlt im Beitrag „Best Databases: Watch science spring into action with these must-have resources“ vom 16.2.2015 u.a. die kostenlose naturwissenschaftliche Datenbank Sparticl. Um die Videos der Datenbank abspielen zu können, muss man sich registrieren. Die Ressourcen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kostenlose Online-Ressourcen, Unterricht | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Musopen

Musopen ist ein Non-Profit-Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, freie klassische Musik und Bildungsmaterialien kostenlos online verfügbar zu machen (via The Scout Reporter Vol. 21, No. 2): „Musopen is a non-profit intent on providing classical music resources and educational … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kostenlose Online-Ressourcen, Tondokumente | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alexander von Humboldt-Tagebücher online

Humboldt skizzierte und beschrieb drei Fischarten des Orinoco: Palometa, Barbanche, Caparro. In lateinischer Sprache hält er die Beobachtungen zu seinen anatomischen Schnitten fest, später fließen diese in seine Publikationen zur Zoologie ein. Abbildung: Staatsbibliothek zu Berlin – PK Die Staatsbibliothek … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv, Kostenlose Online-Ressourcen | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Interaktive Schweizer Namenskarte

Im Tages-Anzeiger-Artikel „Alles Müller“ vom 5.1.2015 gibt es eine interaktive Schweizer Namenskarte. Der Name kann im Suchfenster eingegeben werden und die Verteilung des Nachnamens im Telefonbuch wird dann nach PLZ-Gebieten sortiert angezeigt. In den zahlreichen Kommmentaren zum Artikel wird diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kostenlose Online-Ressourcen | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alternativen zur Google-Bildersuche

Richard Byrne hat sieben Alternativen zur Google-Bildersuche in einem Google Doc zusammengetragen (via freetech4teachers.com): „This chart is designed to provide a quick overview and comparison of good sources of images for students‘ slideshows and other multimedia projects. You can download … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildmaterial, Kostenlose Online-Ressourcen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bücher aus HathiTrust downloaden

Bei HathiTrust sind Bücher, die zwischen 1873 und 1923 erschienen sind, für Nutzer ausserhalb Amerikas nicht zugänglich. Zwei kleine Hilfsmittel helfen laut Wikisource-Benutzer Haendelfan, die Sperre zu umgehen (via Archivalia).

Veröffentlicht unter E-Books, Kostenlose Online-Ressourcen, Portale | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

30’000 Dokumente in der ETH-E-Collection

Der Dokumentenserver der ETH Zürich enthält seit Anfang Dezember 30’000 Dokumente. Zwei Drittel davon sind im Volltext verfügbar und somit frei zugänglich. Vier Millionen Downloads im Jahr 2014 verdeutlichen eindrücklich die intensive, weltweite Nutzung. Die ETH E-Collection wurde 2002 in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Books, Kostenlose Online-Ressourcen, Open Access | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar