Schlagwort-Archive: Deutsch

Geplantes neues Lexikon der deutschen Sprache

Die Leipziger Volkszeitung berichtet unter dem Titel „Neues Superlexikon der deutschen Sprache entsteht mit sächsischer Hilfe“ über ein geplantes neues Standardwerk zur deutschen Sprache des Zentrums für Lexikographie (ZDL): „„Nutzergerecht und kostenlos“, soll das Portal werden und „als zentrale Instanz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Links für den Deutschunterricht

Urs Henning hat auf Web2-Unterricht.ch Links für den Deutschunterricht gesammelt.

Veröffentlicht unter Unterricht | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Rechtschreibhilfen im Netz

Matthias Schüssler zeigt im Tages-Anzeiger-Artikel „Die besten Sprachhelfer im Netz„, welche Online-Tools beim Schreiben behilflich sein können: duden.de Rechtschreibprüfung Language Tool Rechtschreibpruefung24 Bildwörterbuch Openthesaurus Wortschatz Uni Leipzig Wortwarte Deepl Grammarly

Veröffentlicht unter Tools | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Lernplattform Begriffen.ch

Urs Henning stellt im Web2-Unterricht-Blog die kostenpflichtige interaktive Lernplattform begriffen.ch vor (zur Plattform siehe auch digithek blog vom 28.11.2014): „Begriffen.ch ist eine interaktive Lernplattform für das Fach Deutsch an Mittelschulen. Grundlage ist „das Wissen gebräuchlicher Deutsch-Lehrmittel“. Der Stoff ist in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lernen, Unterricht | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Frischs Auftritt in der Dürrenmatt-Verfilmung „The Visit (1964)“

Roman Bucheli schreibt in der NZZ vom 26.5.2017 unter dem Titel „Max Frisch goes Hollywood – und keiner merkt es“ über einen bisher unbemerkten Kurzauftritt von Max Frisch in der Verfilmung von Dürrenmatts „Der Besuch der alten Dame“ von Bernhard … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

1200 Jahre alte Fragmente

Im steirischen Benediktinerstift Admont sind laut „Spiegel Online“ die womöglich ältesten Schriftstücke in deutscher Sprache gefunden worden (via derstandard.at): „Der Zufallsfund gelang bereits 2012, als (Martin) Haltrich in Admont eigentlich hebräische Schriften digitalisieren wollte. (…) Die zeitliche Festlegung gelang unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sprechender Sprachatlas von Niederbayern online

Die Bayerische Staatsbibliothek München und die Universität Passau stellen in einem Kooperationsprojekt den „Sprechenden Sprachatlas von Niederbayern und dem angrenzenden Böhmerwald“ online. Der Sprechende Sprachatlas von Bayern startete 2006 als erstes Audioprojekt der Bayerischen Landesbibliothek Online (BLO) (via zkbw blog).

Veröffentlicht unter Internet | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Frühneuhochdeutsches Wörterbuch online

Seit März 2017 kann das Frühneuhochdeutsche Wörterbuch unter fwb-online.de auch online genutzt werden. Einen Überblick über die jeweils aktuell online verfügbare Wörterbuchsubstanz ist auf der Seite Verfügbare Alphabetsstrecken ersichtlich (via tour-de-kultur.de und adw-goe.de): „FWB-online ist die Online-Version des Frühneuhochdeutschen Wörterbuches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Alemannische Wikipedia

Die SRF1-Sendung Schnabelweid vom 16.3.2017 beschäftigt sich unter dem Titel „Wikipedia spricht alemannisch“ mit der alemannischen Wikipedia: „Einige Dutzend Bearbeiter haben seit 2003 bald 25’000 Lexikoneinträge geschrieben und verbessert. Die alemannische Wikipedia ist damit die umfangreichste Internetseite auf Alemannisch, also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Lesespuren digitalisieren

Notizen und Anstreichungen von Thomas Mann, Widmung, Besitzervermerk, Enteignungsstempel. Collage: TMA Seit April 2016 beschäftigt sich ein vom Schweizerischen Nationalfonds gefördertes Kooperationsprojekt zwischen der ETH-Bibliothek und dem Lehrstuhl für Literatur- und Kulturwissenschaften am D-GESS mit der Nachlassbibliothek Thomas Manns. Ziel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheken, E-Books | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar