Monatsarchive: Dezember 2006

Bibliothekarische Weihnachtsgeschichten

Seit 1995 schreibt Rainer Poerzgen bibliothekarische Weihnachtsgeschichten. [Danke Renata!]

Veröffentlicht unter Bibliotheken | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Lebensmittelzusatzstoffe (E-Nummern)

Der deutsche Bundesverband Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. bietet in der Datenbank Zusatzstoffe-online.de sachliche Informationen zu Lebensmittelzusatzstoffen (E-Nummern). Darin findet man auch Angaben darüber, um was für Stoffe es sich eigentlich handelt, was ihre Aufgabe ist, wie sie hergestellt werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

„Worstseller 2006“

Unter dem etwas unappetitlichen Titel „Der Gammelbuchskandal“ schreibt FAZ-Net über „gute“ Bücher, die sich schlecht verkauften. Eine entsprechende Umfrage wurde nicht von allen Verlagen beantwortet.

Veröffentlicht unter Bücher | Hinterlassen Sie einen Kommentar

PBZ Heuried und Enge offline?

Weniger, dafür grössere Bibliotheken – dies die Überschrift zu einem NZZ-Artikel über die geplante Schliessung der beiden Filialen Heuried und Enge der Zürcher Pestalozzi-Bibliotheken.

Veröffentlicht unter Bibliotheken | Hinterlassen Sie einen Kommentar

… und Darwin online

Was den MusikerInnen ihr Mozart könnte den BiologInnen ihr Darwin sein: Jedenfalls ist auch sein Werk unter The Complete Work of Charles Darwin Online online zu finden. Neben (bis jetzt) 50’000 Texten und fast so vielen Bildern gibt es auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mozart online

Das Notenwerk von Wolfgang Amadeus Mozart gibt es jetzt vollständig online: Die Internationale Stiftung Mozarteum Salzburg (ISM) hat das Gesamtwerk digitalisiert und unter dem Namen „NMA online“ ins Internet gestellt. „Search the NMA online“ bietet div. Suchmöglichkeiten: nach KV, Gattung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

25’085 Zeitungsartikel heruntergeladen

Der für die Schweizer Schulen von der Swisscom gesponserte Zugang zum Medienarchiv Swissdox wird offenbar gut genutzt. Rekordmonat war bisher der September 2006: 25’085 Zeitungsartikel wurden heruntergeladen!

Veröffentlicht unter Digithek | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Vermittlung von Informationskompetenz unter Einbezug der Digithek

In ihrer Diplomarbeit im Rahmen des Nachdiplomstudiums IuD in Chur beschäftigt sich Maria Bertogg mit der Vermittlung von Informationskompetenz – insbesondere in Mittelschulmediotheken und unter Einbezug der Digithek. Sie geht dabei von der Beobachtung aus, dass die Nutzung der Digithek … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digithek | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Gläubige und Ungläubige – eine Ausstellung

Sind Sie gläubig? 85% der Schweizer Bevölkerung auf dem Land und 78% in der Stadt bejahen diese Frage. 77% beten regelmässig, 34% jeden Tag. Der totgesagte Glaube lebt. Doch immer weniger finden Gläubige den Weg in die Kirchen. Glaube ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlassen Sie einen Kommentar

75 Jahre SRG

Auszüge aus den Gedanken von Moritz Leuenberger beim Jubiläum der SRG am 7.12.06: „Form und Stil der Kommunikation ändern sich, die Grundmuster ändern sich nicht. Was ist denn „bloggen“ anderes als das Getratsche auf den Marktplätzen, was sind denn „Spindoctors“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar