Monatsarchive: Juni 2012

Google erklärt das Recherchieren

Google bietet unter dem Titel „Power Searching with Google“ neu einen kostenlosen Online-Such-Kurs an. Will das mal jemand ausprobieren und hier via Kommentarfunktion darüber berichten? Mehr dazu im Google Watch Blog. „Power Searching with Google is a free online, community-based … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informationskompetenz, Suchmaschinen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Welche CC-Lizenz ist die Richtige?

Wer z.B. ein Lehrmittel frei verfügbar im Internet veröffentlichen möchte, hat mit einer Creative Commons-Lizenz (CC-Lizenz) die Möglichkeit zu erlauben, den Text zu verändern, jedoch zu verhindern, dass das Werk kommerziell ausgeschlachtet wird. Eine erste Hilfestellung zum Thema bietet der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ICT | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Plädoyer für Open Access

Die Deutsche Enquete-Kommission „Internet und digitale Gesellschaft“ spricht sich für eine umfassende Unterstützung des Open Access-Prinzips im Wissenschaftsbereich aus. Nach den Vorstellungen der Enquete-Kommission soll Open Access in der deutschen Forschungsförderungspolitik und in der deutschen Hochschullandschaft auch durch die gemeinsame … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Open Access | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Edupunk

Die Zeit vom 14.6.2012 bringt unter dem Titel „Die Edupunks kommen“ ein Interview mit dem Organisationsforscher Ayad al-Ani. Darin sagt er u.a.: „Die Hochschulen werden Vorlesungen und ganze Lehreinheiten verstärkt elektronisch produzieren und veröffentlichen. Die Studenten werden sich ihre eigenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lernen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Was würde wohl Loriot dazu sagen?

Laut Gerichtsbeschluss muss Wikipedia aus ihren Artikeln alle Loriot-Briefmarken-Abbildungen entfernen. Loriots Tochter hat damit erfolgreich gegen Wikipedia geklagt. Genaugenommen aber nur teilweise, da die Richter Wikipedia weiterhin erlauben, Loriots Schriftzug zu verwenden. Mehr dazu im Blog iuwis, das vollständige Urteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Social Media | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Videos zur IK-Vermittlung

Dörte Böhner trägt auf Bibliothekarisch.de Videos zur Informationskompetenz-Vermittlung zusammen. Eine gute Idee, es ist zu hoffen, dass einige ihrem Aufruf Folge leisten und via Kommentar-Funktion noch auf weitere nützliche Tutorials hinweisen.

Veröffentlicht unter Informationskompetenz, Social Media | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

e-Books für die Schule

Die Sonntagszeitung berichtet unter dem Titel „Gerangel im e-Book-Markt für Schweizer Schulbücher“ über die Anstrengungen von Apple, im Schulbuchmarkt Fuss zu fassen: „Während die Bildungsmedien-Produzenten evaluieren und abwarten, arbeitet die Zeit für Apple. Der iPad-Hersteller umwirbt die Verlage hartnäckig. «Apple … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Books | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Weltbibliothek digital

Die Webseite Weltbibliothek digital wurde von der Universitätsbibliothek Leipzig für die Leipziger Buchmesse 2012 erstellt und portraitiert in Videos 76 ausgewählte kostenfreie literarische Digitalisate sowie berühmte digitalisierte Sachbücher.

Veröffentlicht unter E-Books | Hinterlassen Sie einen Kommentar

IK-Glossar

Auf der Website der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart ist ein zweisprachiges (deutsch-englisch) Glossar zu Begriffen der Informationskompetenz (von A wie Abfragesprache = Query Language bis Z wie Zitiervorschrift = Referencing Style) verlinkt (via ZKBW-Dialog Nr. 72).

Veröffentlicht unter Informationskompetenz | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Social Media für Schulen

Priska Fuchs spricht sich in ihrem Blogbeitrag „Social Media und Schulen – nice to have oder ein must?“ für eine aktive Rolle von Schulen auf Facebook aus: „Die grosse Mehrheit der Zielgruppe von Schulen bewegt sich in sozialen Medien, vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Social Media | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar