Monatsarchive: April 2015

ARD-Hörspieldatenbank online

Die ARD-Hörspieldatenbank ist wieder online. Dokumentiert sind inzwischen über 41’000 Produktionen der einzelnen Landesrundfunkanstalten und des Deutschlandradios sowie Auftrags- und freie Autorenproduktionen. Es finden sich Nachweise zu Originalhörspielen, Hörspielbearbeitungen, Ars acustica und hörspielbegleitenden Features, Interviews und Gesprächsrunden. Dazu kommen Rezensionshinweise, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tondokumente | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

7,1 Millionen für das Pestalozzianum

Die NZZ vom 28.4.2015 berichtet unter dem Titel „Einblick in die Zürcher Bildungsgeschichte: viel Geld für das Pestalozzianum“ über die Genehmigung eines Kredits von 7,1 Millionen Franken aus dem Landeslotteriefonds für die Erhaltung der Sammlung des Pestalozzianums: „Die Stiftung Pestalozzianum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Books, Unterricht, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Literatur-Zukunft

Das Gemeinschafts-Blog-Projekt „Techniktagebuch“ von Kathrin Passig (seit 7.2.2014 online) gibt es neu auch als kostenloses E-Book (2’047 S.). Die Best-of-Version (269 S.) kostet knapp 2 Euro (via Inetbib). Kathrin Passig ist am 15.5.2015 Gast an den Solothurner Literaturtagen beim Podium … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Books | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Poesie online

Die Library of Congress digitalisiert ihr Archiv an Lesungs-Mitschnitten und bietet es unter dem Titel „Archive of Recorded Poetry and Literature“ als kos­ten­lo­sen Stream an (via lesen.net): „Das Archiv der Bibliothek umfasst über 2000 Aufnahmen, die bis in das Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tondokumente | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

RSS Feedreader Feedly

Im Blog der Hochschule Luzern wird der RSS-Feedreader Feedly vorgestellt.

Veröffentlicht unter Social Media | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mapping OER

Mit “Mapping OER – Bildungsmaterialien gemeinsam gestalten” startet Wikimedia Deutschland bis Februar 2016 ein Modellprojekt zur “Vermessung” von Open Educational Resources (OER) in Deutschland (via Wikimedia Deutschland Blog): „Das Vorgehen im Projekt Mapping OER ist in drei Phasen unterteilt: Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lernen, Open Access | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Generation Y beim Lernen begleiten

Philippe Wampfler hat an der Swiss eLearning Conference (SeLC) eine Keynote zum Thema „Generation Y beim Lernen begleiten“ gehalten. Die interessante Präsentation kann hier angesehen werden.

Veröffentlicht unter Lernen, Social Media | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Tierlexikon online

Bald eagle video – Haliaeetus leucocephalus – 00 Die britische Website Arkive beschreibt verschiedene Tierarten. Gut vertreten sind z.B. die Vögel (via The Scout Report, 24.4.2015): „The mission of Arkive, a British nonprofit, is to educate readers about biodiversity and … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildmaterial, Filmmaterial, Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bodmer Lab

In: Zauberbuch vom Dr. Faust. Dochder Johannes Faust III. Fager Hollen. Zwanck. Schwartze Magie […], manuscrit sur parchemin, env. 1700. Online Die Fondation Martin Bodmer in Cologny bei Genf verfügt über eine reiche Sammlung an berühmten Handschriften und seltenen Drucken. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheken, Bücher, E-Books | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Satire-Sendungen als Info-Quelle

Im NZZ-Artikel „Lachen bis zum bitteren Ende“ vom 22.4.2015 wird die Bedeutung von deutschen TV-Kabarettsendungen wie „Die Anstalt“ oder die „Heute-Show“ als Informationsquelle zum politischen Tagesgeschehen beschrieben. Sie profitieren von einer zunehmenden Boulevardisierung und Entpolitisierung auch öffentlichrechtlicher Nachrichten: „Im ZDF-Hauptprogramm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienkompetenz | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar