Monatsarchive: Dezember 2016

Atlas der deutschen Volkskunde

Im Zeit-Magazin gibt es unter dem Titel „Der verlorene Atlas“ einen Artikel über den „Atlas der deutschen Volkskunde“: „Was da in Bonn (am Institut für Kulturanthropologie) lagert, sind die Relikte eines Mammutprojektes, das die Deutschen vergessen haben: des Atlas der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Spiegel Online mit Data Mining untersucht

David Kriesel ist noch von seinem Vortrag zu vertauschten Zahlen bei Xerox-Scannern in Erinnerung (siehe digithek blog vom 16.2.2015). Jetzt hat er sich Spiegel-Online-Artikel vorgenommen und diese systematisch mit Data Mining untersucht. Sein unterhaltsamer Vortrag, den er auf dem 33. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Big Data, Medien | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Freies Genealogie-Wiki für die Familienforschung

WikiTree ist ein freies Genealogie-Wiki für die Familienforschung. Neben der Sammlung von genealogischen Informationen und der Erarbeitung von Stammbäumen können mittels Widgets verschiedene genealogische Darstellungen in ein Wiki, ein Blogpost oder andere Webseiten eingebettet werden (via zukunftswerkstatt.wordpress.com). Merken

Veröffentlicht unter Archiv | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Interaktiver Goethe-Atlas

Der interaktive Goethe-Atlas ist ein Projekt zur Darstellung all seiner Wege, Orte, Werke und Begegnungen in verschiedenen Karten. Grundlage hierfür ist ein gedrucktes fünfteiliges Kartenwerk, das im Buchhandel erhältlich ist und das interaktiv aufbereitet wurde (via ZKBW Blog).

Veröffentlicht unter Kartenmaterial | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schweizer Filmwochenschauen sind beliebt

Mit der Aufschaltung der Schweizer Filmwochenschauen des Jahres 1956 hat das Portal memobase.ch einen Hit gelandet: In den zwei Monaten seit dem Start haben sich die Zugriffszahlen mehr als vervierfacht (via swissinfo.ch, siehe auch digithek blog vom 12.11.2016): „Über das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Nebelspalter 1975–2010 online

Auf e-periodica.ch sind neu die Jahrgänge 1975-2010 des Nebelspalters im Volltext frei zugänglich (via nb.admin.ch, siehe auch digithek blog vom 23.10.2015): „Der Nebelspalter wurde im Jahr 1875 in Zürich gegründet. Seitdem ist er das führende Schweizer Magazin für Satire in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitungs- und Zeitschriftenartikel | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Dada Digital

Sophie Taeuber (1889–1943) und Hans Arp (1887–1966) mit Puppen für König Hirsch. Foto: Carlo Gozzi, 1918. Kunsthaus Zürich, Bibliothek, DADA VI:1 Das Kunsthaus Zürich macht auf Sammlungen online über 400 DADA-Dokumente zugänglich (via artnet.com): „At the tail end of the … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Museen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wie erfolgreiche Autoren arbeiten

Karen Heller analysiert in der Washington Post, was Bestseller-Autoren ausmacht: „Mega-best-selling authors don’t just have readers. They have fans, the way rock stars have fans. (…) Chiefly, they’re extraordinarily productive. They publish with Swiss-clock regularity — once a year, twice … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ephemera

Abebooks erklärt im Youtube-Video „What is Ephemera?„, was man unter Ephemera versteht (zum kurzen Gebrauch hergestellte Alltags-Drucksachen) und weshalb es sich je nachdem trotzem lohnt, sie aufzubewahren.

Veröffentlicht unter Medien | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Zürcher Bibliographie neu interaktiv

Neu sind die Kantonskarte und die Stadtkarten von Zürich und Winterthur interaktiv. Mittels interaktiver Karten kann eine Gemeinde bzw. ein Stadtkreis direkt angeklickt werden. Die entsprechenden Titelaufnahmen werden im Rechercheportal angezeigt (via ZB Zürich auf swiss-lib).

Veröffentlicht unter Bibliotheken | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar