Monatsarchive: September 2012

Neuer Bereichsleiter Bibliotheken in Schaffhausen

Oliver Thiele wird ab 1.7.2013 als Nachfolger von Rene Specht neuer Bereichsleiter Bibliotheken der Stadt Schaffhausen. Bis jetzt war Oliver Thiele Chefbibliothekar Benutzung der ZB Zürich (via Swiss-lib).

Veröffentlicht unter Bibliotheken | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Digitale Alleskönner?

In der NZZ vom 4.9.2012 ist unter dem Titel „Keine federleichte neue Medienwelt: der Mythos der junge digitalen Alleskönner“ ein Artikel von Andreas Pfister und Philippe Weber, zwei Zuger Kantonsschullehrer zu finden (danke an Regula Berger für den Hinweis): „Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Blog zu Motiven der Literatur

Gerald Knoess unterrichtet Deutsch, Darstellendes Spiel und Medienkunde an der Kantonsschule Wettingen. Er hat unter dem Titel LiMoTee (Literatur Motive Themen Filme) einen Blog zu Motiven der Literatur erstellt. Es handelt sich um eine nach Motiven geordnete Sammlung ausgewählter Werke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Europa-digital wird eingestellt

Die Seite www.europa-digital.de wird laut Redaktion von „europa einfach e.V.“ demnächst eingestellt (danke an Veronika für den Hinweis): „Zehn Jahre haben wir versucht, für Sie einen Pfad durch den EU-Dschungel zu schlagen. Jetzt ist er uns über den Kopf gewachsen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Portale | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Thomas Hettche zum Ende des Buches

Unter dem Titel „Das Ende des Buches und was wir dabei verlieren“ macht sich Thomas Hettche auf Cicero online Gedanken zur sich verändernden Buch- und Lesekultur (danke an Ömer für den Hinweis): „Ein schleichender Prozess der Auszehrung ist im Gang, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Compas

Infoclio hat ein neues Online-Informationskompetenz-Lehrmittel für angehende Historiker namens „compas – Strukturiertes Forschen im Web“ erstellt: „compas.infoclio.ch – das Lehrmittel zu den Bereichen Informationskompetenz und Online-Recherche – kann als Lehrmittel im Einführungsstudium und den Methodenseminaren eingesetzt werden und soll auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informationskompetenz | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Keine senderübergreifende Plattform für Fernsehsendungen

Unter dem Titel „Wo bleibt das Hulu?“ berichtet die TAZ vom 16.9.2012 über den Stand einer senderübergreifenden Plattform für Fernsehsendungen in Deutschland. Während es das amerikanische Hulu ermöglicht, eine Woche rückwärts Sendungen der grossen Stationen wie NBC, FOX, ABC und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

WhatsApp

Was ist WhatsApp und wofür brauchen es SchülerInnen? (via Schule Social Media): „WhatsApp ist eine App, die man auf jedem Smartphone installieren kann. Sie nutzt eine bestehende Internetverbindung um Nachrichten, Bilder oder Videos zu verschicken – tut also das, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Social Media | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wie sexy sind Vampire?

„Fluter“ ist das Magazin der Bundeszentrale für politische Bildung und kann via die Website des Heftes kostenlos bestellt werden. Die aktuelle Nummer behandelt das Thema „Sex“. Auf www.fluter.de gibt es zum Thema z.B. den Artikel „Bis(s) zur Eheschliessung : wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Tangram

TANGRAM ist das dreisprachige Bulletin der Eidgenössische Kommission gegen Rassismus (EKR). Es erscheint halbjährlich. Im Zentrum von jedem TANGRAM steht das «Dossier» mit sachbezogenen Artikeln zu einem Schwerpunktthema. Vergangene Hefte behandelten Themen wie „Muslimfeindlichkeit“ (Nr. 25) oder „Strukturelle Diskriminierung“ (Nr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitungs- und Zeitschriftenartikel | Hinterlassen Sie einen Kommentar