Archiv der Kategorie: Bücher

Literatur-Podcasts

Das Buchwaerts-Blog hat unter dem Titel „Lesen, Schreiben, Zuhören – Literatur-Podcasts“ eine Liste von Literatur-Podcasts erstellt.

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Social Media | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die Leser

Die April-Ausgabe von NZZ Folio, das der heutigen NZZ beiliegt, beschäftigt sich mit dem Thema „Die Leser„.

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Historische Bibliografien der Schweiz auf einen Blick

Die Arbeitsgruppe «Regional- und Spezialbibliografien der Schweiz» lanciert in Zusammenarbeit mit infoclio.ch einen neuen Dienst, welcher alle historischen Bibliografien der Schweiz mit einem kurzen Beschreibungstext und Link auf die Website verzeichnet (via infoclio.ch): Verzeichnet sind alle Kantonalen Bibliografien, die Bibliographie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mehr lesen

Austin Kleon erklärt im Blogpost „How to read more„, wie er es schafft, mehr zu lesen. Besonders bibliotheksfreundlich ist Tipp Nr. 4 „Make regular trips to your local library and/or bookstore“.

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bibliotherapie

Auf Libreas gibt es eine Besprechung des Buches „The Reading Cure: How Books Restored My Appetite“ von Laura Freeman (2018): „Laura Freeman, Journalistin in London, erzählt in ihrem Buch The Reading Cure, wie sie durch das Lesen von Romanen, Kriegsberichten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

100 wichtigste Bücher des 21. Jahrhunderts

Vulture hat unter dem Titel „A Premature Attempt at the 21st Century Canon“ eine Liste der 100 wichtigsten Bücher des 21. Jahrhunderts erstellt. Die einzigen zwei deutschsprachigen Bücher darauf sind „Austerlitz“ von W.G. Sebald und „Sieben Jahre“ von Peter Stamm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Comic zu Bibliotheken

Im Guardian gibt es unter dem Titel „Neil Gaiman and Chris Riddell on why we need libraries – an essay in pictures“ einen Comic über die Wichtigkeit von Bibliotheken und das Lesen von Büchern.

Veröffentlicht unter Bibliotheken, Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

„Jugendliche lesen 2018 mehr als jemals zuvor“

Lesen lernen und fördern mit den Möglichkeiten der Digitalisierung – Lukas Heymann von der Stiftung Lesen erklärt im bpb-Interview, wie das aussehen und gelingen kann. „Seit 1998 ist der Anteil der Jugendlichen, die täglich oder mehrmals in der Woche Bücher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Jean Pauls Briefe online

Etwa 5’100 Briefe enthält die digitale Edition der Briefe des deutschen Dichters Jean Paul, einem Autoren der Goethezeit, die seit Anfang Juni in einer beta-Version online zur Verfügung steht. Eine elektronische Ausgabe der Briefe seiner Familie und Freunde ist in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bücherwürmer, eine aussterbende Spezies?

Nerdfunk 438 diskutiert das Thema „Bücherwürmer, eine aussterbende Spezies?„: „Zwischen 2012 und 2016 soll der deutschsprachige Buchmarkt über sechs Millionen Käufer verloren haben. Die Zahl der Leser nimmt ab, die der Nichtleser zu: Weniger als die Hälfte (42 Prozent der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Hinterlassen Sie einen Kommentar