Archiv der Kategorie: Lesen

11 Klassiker, die man gelesen haben muss

Suhrkamp espresso Folge 36 behandelt das Thema „11 Klassiker, die man gelesen haben muss“: „Suhrkamp espresso mal anders: Für diese Spezialfolge haben wir unsere Lektorinnen und Lektoren und unseren Verleger Jonathan Landgrebe gebeten, heimliche und weniger heimliche Klassiker vorzustellen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Filmmaterial, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sütterlin

Arte Karambolage erklärt, was Sütterlin ist.

Veröffentlicht unter Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Voraussetzungen der Leselust

Die FAZ bietet unter dem Titel „„Der Flow könnte entscheidend sein““ ein Interview mit der Psychologin Birte Thissen über Voraussetzungen der Leselust (via faz.net): „Das Flow-Konzept bezieht sich, kurz gesagt, auf das positive Erleben bei der Ausübung von Tätigkeiten. Flow … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wissenschaftscomics

Die Comic-Künstlerin Bettina Egger blickt hinter die Kulissen einer Ausgrabung in Armenien – und erkundet das Potenzial von Wissenschaftscomics (via derstandard.at): „Nahe dem Dorf Aramus in Armenien legen die Forschenden die Überreste einer antiken Festung des Königreichs Urartu aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Was wir Bibliothekar*innen 2020 gelesen haben

David und Sabine stellen im Youtube-Video „Was wir BibliothekarInnen 2020 gelesen haben“ einige ihrer 2020 gelesenen Bücher vor (danke an Michaela Spiess für den Hinweis): „Wie viele Leute in der Schweiz lesen wie viele Bücher pro Jahr? Die Umfrage des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ein Schweizer Klassiker der feministische Literatur

higgs erinnert unter dem Titel „Wie Iris von Roten mit einem Buch fast die ganze Schweiz gegen sich aufbrachte+“ an Frauen im Laufgitter von Iris von Rothen: „Dass «Frauen im Laufgitter» nicht zum internationalen Klassiker der feministischen Literatur wurde, lag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

#Rassismuslesen – Bücher gegen Rassismus

Wolfgang Kaier führt auf bibliothekarisch.de eine Leseliste zum Thema #Rassismuslesen – Bücher gegen Rassismus: „Im Folgenden werde ich ihre (Journalistin Ferda Atamans) Leseempfehlungen, die von anderen, meine eigenen und die vom Bibchat (vom 5. Oktober 2020) in diesem Blogbeitrag in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abbau bei der öffentlich-rechtlichen Literaturkritik

Elke Heidenreich regt sich im Deutschlandfunk unter dem Titel „„Alles, was Erfolg hat, reden sie klein““ über den Abbau bei der öffentlich-rechtlichen Literaturkritik auf: „Die Sender handhabten Literaturkritik von Grund auf falsch, sagte die Autorin Elke Heidenreich im Dlf. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kunstform Comic

Deutschlandfunk Kultur berichtet unter dem Titel „Gezeichnete Biografien als Erfolgsrezept“ über die Kunstform Comic: „Noch immer kämpfen Comics darum, neben Literatur und Film als gleichwertige Kunstform anerkannt zu werden. Welche Rolle dabei gezeichnete Biografien von Beethoven bis Bowie spielen, erklärt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

13 ½ Experimente in Clubhouse

Metamythos sammelt auf Medium „13 ½ Experimente in Clubhouse“. Auf der Liste gibt es u.a. den „Harry Potter Leserekord“ (via ARDZDFmedienakademie auf Twitter): „Meine Bubble ist kaputt. Deshalb versuchte ich in Clubhouse mit fremden Menschen eine Regenbogen zu bilden — … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen, Social Media | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar