Archiv der Kategorie: Zeitungs- und Zeitschriftenartikel

Open Access Artikel im Internet Archive

Das Internet Archive archiviert Open Access Artikel in einem editierbaren Katalog (via blog.archive.org): „To expand our reach, we built an editable catalog (https://fatcat.wiki) with an open API to allow anybody to contribute. As the software is free and open source, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv, Open Access, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Neue Zeitschrift für Kurzgeschichten

DAS GRAMM ist ein Magazin, das ab Januar 2021 erscheinen soll und jeweils nur eine Kurzgeschichte enthält. Dahinter steckt Patrick Sielemann, Lektor des Kein & Aber-Verlags. Für die Zeitschrift gibt es jetzt ein Crowdfunding (via BuchMarkt): „In kleinen Portionen bekommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitungs- und Zeitschriftenartikel | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Youtube-Tutorial zu Google Scholar

Teil 7 der Youtube-Serie „Wissenschaftliche Datenbanken“ der Universitätsbibliothek der Justus-Liebig-Universität Gießen stellt Google Scholar vor (via F. Waldschmidt-Dietz auf Twitter).

Veröffentlicht unter Informationskompetenz, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Geschichte der schwarzen Musik

The Black Music History Library ist eine Liste von Quellen (Bücher, Artikel, Podcasts, Filme etc.) zu den schwarzen Ursprüngen der populären und traditionellen Musik (via kottke.org): „This digital library was born out of a need to make resources about Black … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tondokumente, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Über 200 Mio Dokumente in der Suchmaschine BASE

Seit kurzem enthält wissenschaftliche Suchmaschine BASE über 200 Millionen Nachweise aus über 8.000 Quellen. Die Grafik oben zeigt den Zuwachs bei den indexierten Nachweisen und Quellen seit 2012 (via ekvv.uni-bielefeld.de).

Veröffentlicht unter Suchmaschinen, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Neue Zeitschrift QueerWelten

Diversität und Fantasy sind zwei Themen, die auch in Mittelschulmediotheken aktuell sind. Das neue Berliner Magazin Queer*Welten vereint beide Themenbereiche. Die erste Nummer ist u.a. auf Deutschlandfunk positiv besprochen worden, so dass die Neugier geweckt ist. Auf der zugehörigen Website … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Lexikon des Internationalen Films und Filmdienst Plus

Letzte gedruckte Ausgabe des Lexikon des Internationalen Films aus dem Jahr 2002 und aktuelles Filmjahrbuch 2019/2020 Filmdienst gibt es bereits seit 1947. Seit 2018 hat das Printheft auf ein reines Online Portal gewechselt (siehe auch digithek blog vom 6.12.2016). Alle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lexika, Wörterbücher, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Blendle wechselt den Besitzer

Blendle wechselt den Besitzer und gehört künftig zum französischen Online-Kiosk Cafeyn. Mehr zu Blendle siehe digithek blog vom 14.9.2015 (via turi2.de): „(Blendle-Gründer und Chef Alexander) Klöpping schreibt, mit dem Verkauf werde das Angebot in mehr Ländern verfügbar und Leser*innen könnten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitungs- und Zeitschriftenartikel | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Salford Zine Library in Manchester

Die Salford Zine Library in Manchester sammelt selbstpublizierte Hefte (Zines) und ist öffentlich zugänglich. Im Youtube-Video „Self-Publishers of the World Take Over FULL MOVIE“ ist am Anfang die Bibliothek zu sehen. Die jugendlichen Macher der Zines erklären im Video, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheken, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Erste Tageszeitung der Welt

Timotheus Ritzsch hat vor 370 Jahren die Tageszeitung erfunden (via Archivalia und deutschlandfunk.de): „Das gedruckte Wort wurde Timotheus Ritzsch quasi in die Wiege gelegt. Sein Vater war Dichter und Buchdrucker. Von ihm übernahm er – nach dessen Tod – die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar