Schlagwort-Archive: Wikipedia

Bundesedit: Bots tracken, was Behörden in die Wikipedia schreiben

Das Projekt Bundesedit trackt seit 2014 Wikipedia-Änderungen aus Behörden automatisch und twittert sie per Bot (via Online-Recherche Newsletter #24 Sebastian Meineck): «Änderungen in der Wikipedia lassen sich online nachverfolgen. Bei anonymen Änderungen wird nur eine IP-Adresse angegeben. Diese IP-Adressen gleicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lexika, Wörterbücher, Social Media | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wikipedia herunterladen mit der Schweizer Software Kiwix

Die Schweizer Software Kiwix ermöglicht es, ganze Websites zu kopieren, um sie offline zugänglich zu machen. Jetzt, da Wikipedia in Russland wegen seiner Inhalte zum Ukraine-Krieg Sanktionen drohen, sind die Downloads der kostenlosen Online-Enzyklopädie mit Kiwix rasant gestiegen (via Researchbuzz: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ICT, Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Gesammelte seltsame Wikipedia-Einträge

Auf dem Instagram-Account @depthsofwikipedia sammelt Annie Rauwerda seltsame Wikipedia-Seiten (via Researchbuzz: Firehose und nytimes.com): «Did you know that there’s a Swiss political party dedicated to opposing the use of PowerPoint? That some people believe Avril Lavigne died in 2003 and … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Die russische Wikipedia herunterladen – solange es noch geht

Seit Beginn des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine schnellen die Download-Zahlen russischer Kopien der Online-Enzyklopädie Wikipedia in die Höhe. Nutzer*innen wollen sich damit ein kleines Stück unabhängiger Informationen erhalten, bevor es zu spät ist (via netzpolitik.org): «An unabhängige und richtige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Wikipedia-Apps

Makeuseof empfiehlt «5 Wikipedia Apps to Discover Interesting Articles and Browse Wikipedia Better» (via Researchbuzz: Firehose): «Wikipedia is one of the greatest free resources on the internet, with almost 6.5 million articles in the English version alone. But too often, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter App, Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wikipolitik

Es lohnt sich, den Beitrag «“Wikipolitik”: Wie Parlamentarier:innen versuchen, Wikipedia zu beeinflussen» mit zugehörigen Wiki zu studieren (via Marco Kovic auf Twitter): «Was in der Wikipedia steht, erreicht die Massen. Doch wer verfasst eigentlich die Einträge der Schweizer Politikerinnen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Wikipedia und die Geisteswissenschaften

Gleb Albert schreibt auf Geschichte der Gegenwart über «Eine vertane Chance? Wikipedia und die Geisteswissenschaften»: «Das Engagement in der Wikipedia ist zugegebenermaßen mühsam und streckenweise frustrierend – genauso mühsam jedoch wie jede Art von öffentlicher Wissensvermittlung. Doch eine bessere und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Doku: Wikipedia – Die Schwarmoffensive

Die 3SAT-Dokumentation «Wikipedia – Die Schwarmoffensive» ist bis am 8.3.2022 online verfügbar: «Wikipedia, 2001 gegründet, soll Wissen von allen für alle bereitstellen und wird als Online-Nachschlagewerk Nummer eins genutzt. Zeit für eine kritische Bestandsaufnahme.»

Veröffentlicht unter Filmmaterial, Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Böhmermann entlarvt Wikipedia-Manipulationen

(via Archivalia, br.de und netzpolitik.org): «Politiker, die ihre eigenen Namenseinträge aufhübschen, PR-Agenturen, die für gute Stimmung sorgen und Rechtsextreme, die unermüdlich Löschungen rückgängig machen: Dem ZDF-Satiriker zufolge werden dubiose Eingriffe im Online-Lexikon immer leichter.» «Aber werden wirklich die meisten Schönungsversuche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lexika, Wörterbücher | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Informationskompetenz-Vermittlung für Schulklassen mit Wikipedia

Karin Bärnreuther hat in o-bib den Artikel «Informationskompetenz-Vermittlung für Schulklassen mit Wikipedia und dem Framework Informationskompetenz in der Hochschulbildung» veröffentlicht: «Das Framework Informationskompetenz in der Hochschulbildung bietet sich als bibliotheksdidaktischer Rahmen auch schon für Kursangebote für Schulklassen an: obwohl es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informationskompetenz, Lexika, Wörterbücher, Unterricht | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar