Schlagwort-Archive: Geschichte

Twitter-Literaturgeschichte

Elias Kreuzmair und Magdalena Pflock schreiben auf 54 Books „Mehr als Twitteratur – Eine kurze Twitter-Literaturgeschichte“ .

Veröffentlicht unter Social Media | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Transatlantische Sklavenhandel-Datenbank

Die Trans-Atlantic Slave Trade Database dokumentiert über 36’000 Reisen, bei denen Sklaven über den atlantischen Ozean verschifft wurden (via atlasobscura.com): „Select any entry in the register and you’ll find a checklist of shockingly precise information: the size of the ship, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenbank | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Geschichte des Schulfernsehens

SWR2 Archivradio zu „SWF startet Schulfernsehen: TV-Pflicht an 243 Schulen!“: „1970: An den Schulen herrscht Aufbruchstimmung, die Politik will erreichen, dass möglichst viele Kinder an Bildung partizipieren können. In diesem Geist entsteht auch das Schulfernsehen. Hinzu kommt, dass sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

75 Jahre „Echo der Zeit“

Die Tagesschau vom 17.9.2020 berichtet über 75 Jahre „Echo der Zeit“. Die Sendung selber bietet „75 Jahre «Echo der Zeit» – ein Rückblick in Tönen“: „Der Zweite Weltkrieg war zu Ende. Die Schweiz dürstete nach Jahren der behördlichen Zensur nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Interview mit Raphael Zehnder, Kulturjournalist

Raphael Zehnder, bekannt als Autor von sieben Kriminalromanen um den Polizeimann Müller Benedikt beschreibt im Gespräch mit Patrick Zehnder von Zeitgeschichte Aargau seine Jugend in Birmensdorf, Baden und Zürich. Themen sind u.a. der Do-It-Yourself-Gedanke des Punk (ab Minute 15:55), die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Berns koloniale Geschichte

Der Online-Stadtplan www.bern-kolonial.ch der Stiftung Cooperaxion zeichnet die Spuren von 30 historischen Ereignissen während der Kolonialzeit (Ende 15. bis Mitte 20. Jahrhundert) nach, an welchen die Stadt Bern beteiligt war (via infoclio.ch): „Aufgezeigt werden bekannte und kaum bekannte Hintergründe von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterricht | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Provenienzforschung in der Bibliothek

WDR 3 Kultur am Mittag berichtet über Provenienzforschung in der Bibliothek: „Die Frankfurter Universitätsbibliothek forscht in ihren Beständen nach Raubgut aus der Zeit des Nationalsozialismus. Betroffen sind vermutlich mehrere Tausend Bücher. Ein Gespräch mit der Provenienzforscherin Maria Nüchter.“

Veröffentlicht unter Bibliotheken, Bücher | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Buch zum 125-jährigen Jubiläum der Schweizerischen Nationalbibliothek

Das Buch zum 125-jährigen Jubiläum der Schweizerischen Nationalbibliothek ist erschienen. Es ist erhältlich für zehn Franken und ist online kostenlos als PDF (32 MB) verfügbar (via buero-dlb.ch und nb.admin.ch).

Veröffentlicht unter Bibliotheken | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Google Books

Kennt sich jemand gut aus mit der Geschichte von Google Books? — Johannes Franzen (@Johannes42) July 7, 2020 Das letzte, was zu Google Books zu lesen war, war die geplante Zusammenarbeit von der Universitätsbibliothek Bern mit Google Books (siehe digithek … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die Geschichte des Sklavenhandels

In der Arte Mediathek ist bis am 4.9.2020 die vierteilige Dokumentation „Menschenhandel – Eine kurze Geschichte der Sklaverei“ zu sehen (via Doku Liebe).

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar