Bericht zur Lage der Bibliotheken

Auf der Website des Deutschen Bibliotheksverbands ist der Bericht zur Lage der Bibliotheken 2016/17 online (via bibliotheksverband.de):

„Im siebten „Bericht zur Lage der Bibliotheken“ formuliert der Deutsche Bibliotheksverband folgende Forderungen:

  • Bibliotheken als zentrale Orte der Stadtgesellschaft stärken
  • Ausbau der Bibliotheken im ländlichen Raum zu Orten für Innovation und Integration
  • Sicherung des Kulturguts ist gesamtstaatliche Aufgabe
  • Nachhaltige Finanzierung für Informationsinfrastrukturen für die Geisteswissenschaften
  • Bibliotheken müssen integraler Bestandteil der digitalen Strategien des Bundes und der Länder sein
  • Bibliotheken in nationale, landesweite und kommunale Integrationspläne aufnehmen
  • Schluß mit den Sparmaßnahmen! Stärkung von Bibliotheken als kulturelle Begegnungsorte“
Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.