Ein wunderlicher Autorenwechsel

Der Artikel Die wundersame Wanderung einer Biographie im Netz beschreibt auf Telepolis den Weg eines wissenschaftlichen Textes, der neben der Ergänzung des fehlenden h auch eine neue Urheberschaft erhalten hat.
[via netbib]

Dieser Beitrag wurde unter Wissenschaft veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.