IK an der UB Oldenbourg

In der Zeitschrift „Bibliotheksdienst“, Heft 12 (Dez. 2010), S. 1145-1153 ist unter dem Titel „Vom Leben des Eichkätzchens bis zur Chaostheorie: die Facharbeiten-Sprechstunde der UB Oldenburg“ ein Artikel zu finden zum Thema Informationskompetenz mit der Idee einer (personalintensiven) Sprechstunde in der UB Oldenburg.

Mehr zum Thema Förderung von Lese- und Informationskompetenz an den allgemein und berufsbildenden Schulen Oldenburgs und der Region ist unter schubi-ol.de zu finden (danke an Regula Berger für den Hinweis. Regula arbeitet ab Februar 2011 neu als Leiterin der Mediothek der KS Olten).

Dieser Beitrag wurde unter Informationskompetenz veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.