«Les bibliothèques ont de l’avenir»

Mit diesem Titel ist ein Interview mit der BBS-Generalsekretärin Barbara Kräuchi anlässlich des BBS-Kongresses im Wallis überschrieben. Die Rolle der BibliothekarInnen in Sachen Internet umschreibt sie folgendermassen: „… pour la plupart des gens, la recherche se limite à Google. Nous sommes là pour pousser plus loin …“
[Das Interview ist nachzulesen in „Le Temps“ vom 31.8.07 – suchbar via Swissdox]

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.