Neue Stadtbibliothek von Oslo

Oslo gönnt sich „DIE Bibliothek des 21. Jahrhunderts““ berichtet SR2 Kulturradio:

„Das Thema Literatur wird in Norwegen schon aus historischen Gründen besonders groß geschrieben. In Kürze wird in der Hauptstadt Oslo eine neue, moderne Zentrale der Stadtbibliothek in allerbester Lage eröffnet: die „Deichmanske“. SR-Kulturredakteurin Barbara Renno berichtet zum Tag der Bibliotheken am 24. Oktober von diesem Treffpunkt der zivilen Bürgergesellschaft, der in Europa, vielleicht sogar weltweit, als Vorbild für eine zeitgemäße Informationsvermittlung gelten kann.“

Dieser Beitrag wurde unter Tondokumente abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.