Neuer Bibliotheksblog

Auch Bibliomedia bloggt. Unter dem Namen „Schweizerischer Bibliotheksblog“ will sie:

[…] einen Raum schaffen, um auf unkomplizierte Weise mit Ihnen gemeinsam über Themen, die für öffentliche Bibliotheken wichtig sind, nachzudenken und uns auszutauschen.

Sowohl dieser Blog als auch der in der Blogthek vom 22.11.08 erwähnte HD’s Two Cents-Blog wirken für mich auf den ersten Blick sehr ambitioniert und mit den relativ langen, topseriösen Beiträgen nicht so blogmässig, wie ich das bis jetzt kenne. Ich hoffe (und wünsche es Ihnen!), dass H.D. Zimmermann und Bibliomedia genügend Durchhaltevermögen haben.

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken, Social Media abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.