Ins Mittelalter surfen

Schön, wenn auch in der Tagesschau des Schweizer Fernsehens Bibliotheken erwähnt werden. Natürlich muss das schon etwas Spezielles sein:
E-Codices, die virtuelle Handschriftenbibliothek der Schweiz.

mob30_1229456106
Stiftsbibliothek Einsiedeln

Ziel von e-codices ist es, die mittelalterlichen Handschriften der Schweiz durch eine virtuelle Bibliothek zu erschliessen. Die integralen digitalen Reproduktionen der Handschriften sind in e-codices mit wissenschaftlichen Beschreibungen verknüpft. Das Angebot richtet sich an die handschriftenorientierte Forschung, aber auch an interessierte Laien.

Dazu auch ein Bericht in Computerworld.

Dieser Beitrag wurde unter Archiv, Portale abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.