Reisehunger – Bücherdurst

Der Welttag des Buches vom 23. April 2007 steht unter dem Motto „Die Schweiz liest“. Aufgeteilt in „Reisehunger: Das Buch in den Bahnhöfen“ (u.a. mit einem Geschichten-Service in Zürich, Bern und Lausanne) und „Bücherdurst: Bibliotheken und Buchhandlungen“ (Bibliotheken und Buchhandlungen können ihre Aktivitäten unter www.welttagdesbuches.ch präsentieren).
[via BBS-News]

Dieser Beitrag wurde unter Bücher veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.