Software zur Entzifferung von Kurrentschrift

newsimage265259
Mit der Software Transkribus können historische Handschriften automatisch entschlüsselt werden. Bild: Uni Innsbruck

Die Universität Innsbruck koordiniert ein europäisches Projekt zur computerunterstützten Handschriftenerkennung. Eine experimentelle Version der Software steht unter transkribus.eu zur Verfügung (via VÖBBLOG und idw-online.de).

Update: Einen ersten Eindruck über die Möglichkeiten der Handschriftenerkennung bietet auch das EU Projekt tranScriptorium.

Update vom 1.10.2019, CompGen: Alte Handschriften mit Transkribus automatisch erkennen!

Update vom 2.11.2019, Rechtsgeschiedenis Blog: Learning to read German legal responsa

Dieser Beitrag wurde unter Archiv abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Software zur Entzifferung von Kurrentschrift

  1. Albust Heinz sagt:

    Als Sammler alter Philatelistischer Briefe bis teilweise könnte diese Software eine große
    Hilfe sein, auch für unseren Verein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.