Schundliteratur

100 Sekunden Wissen erklärt den Begriff „Schund(literatur)„:

„Manch einer erinnert sich bei Kindheitserinnerungen besonders an eines: Das Lesen von Comics. Amerikanischer Comic allerdings war bei den Eltern oft nicht beliebt. Schund sei das, den man nicht gerne sehe. Was hat es mit diesem «Schund» auf sich?“

Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Lesen abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.