Temporäre E-Mail-Adresse

Manchmal braucht man eine Mail-Adresse nur, um etwas zu testen. Dafür möchte man nicht unbedingt seine übliche Mail-Adresse angeben. Auf anonymbox.com kann man ganz einfach „Wegwerf-Mail-Adressen“ einrichten, die nach 12 Stunden verfallen.
[via Newsletter von InfoLit]

Dieser Beitrag wurde unter ICT abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.