Urheberrechtsgebühren auf MP3-Playern und HD-Recordern

Unter anderen dem heutigen Kassensturz waren die neuen Urheberrechtsgebühren (auf MP3-Playern und Harddisc-Recordern) einen Beitrag wert. Die vielen Kommentare schon kurz nach der Sendung zeigen, wie umstritten das Thema ist. Neben möglichen Gebühren-Doppelzahlungen ist auch die Preisgestaltung problematisch. Die Gebühren wurden im Verhältnis zu den schnell sich ändernden Gerätekosten und unabhängig vom Speicherplatz festgelegt.

Dieser Beitrag wurde unter ICT veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.