Wie nutzen junge Menschen journalistische Nachrichten?

kress news weist unter dem Titel «UseTheNews-Studie zur Nachrichtennutzung der Jüngeren: Lieber Recherche als Katzen-Content» auf eine neue Studie hin, die untersucht, wie junge Menschen journalistische Nachrichten nutzen (via ARDZDFmedienakademie auf Twitter):

«Die dpa und der Hamburger Senat haben im Rahmen ihres Projekts UseTheNews untersuchen lassen, ob und wie junge Menschen journalistische Nachrichten nutzen und wie gut informiert sie sind. Professor Uwe Hasebrink, Direktor des Leibniz-Instituts für Medienforschung, sagt im Gespräch mit kress, was Jugendliche und junge Erwachsene am Nachrichtenjournalismus schätzen und was sie vermissen.»

Dieser Beitrag wurde unter Medien abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.