Willkommen Sargans!

Im Rahmen einer Diplomarbeit hat Irene Tschirky (Mediothek der Kantonsschule Sargans) die Möglichkeiten der Aufschaltung der Digithek-Angebote im Kanton St. Gallen überprüft. Als Resultat davon ist vorerst in einer Testphase der Zugang zu „Swissdox“ sicher in Sargans, ev. auch an weiteren St. Galler Mittelschulen möglich.
Bei den Bibliothekskatalogen wurde eine eigene Unterkategorie „Ostschweizer Bibliotheken“ eingerichtet und dementsprechend die Unterkategorie „Weitere Bibliotheken“ in „Zürcher Bibliotheken“ umbenannt. Die Aufteilung zwischen „Bibliotheksverbünde“ und den Unterkategorien ist vielleicht nicht ganz logisch, aber hoffentlich zweckdienlich.
Das Redaktionsteam freut sich über Änderungsvorschläge.

Dieser Beitrag wurde unter Digithek veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.