Zeitungsdigitalisierung in der Schweizerischen Nationalbibliothek

Florian Steffen hat am 5.3.2020 in der Zentralbibliothek Zürich einen Vortrag zum Thema „Die Teil-Automatisierung des Zeitungsdigitalisierungsprozesses in der NB“ gehalten, der jetzt auf Youtube zu sehen ist:

„Bei der Digitalisierung von Zeitungen treffen zwei Faktoren aufeinander: der Umfang der zu digitalisierenden Seiten und die strukturelle Komplexität des Mediums Zeitung. Beides zusammen führt zu komplexen Datenmengen, deren Qualität geprüft werden muss. Die Schweizerische Nationalbibliothek setzt dazu auf einen vollständig kontrollierten, IT-gestützten Digitalisierungsprozess und strebt einen möglichst hohen Automatisierungsgrad an. Der Vortrag stellt diesen Prozess vor und erläutert, wie sich die Quality Assurance in der NB in den letzten Jahren zu diesem Modell hin entwickelt hat.“

Dieser Beitrag wurde unter Zeitungs- und Zeitschriftenartikel abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.