… und Darwin online

Was den MusikerInnen ihr Mozart könnte den BiologInnen ihr Darwin sein: Jedenfalls ist auch sein Werk unter The Complete Work of Charles Darwin Online online zu finden. Neben (bis jetzt) 50’000 Texten und fast so vielen Bildern gibt es auch einige Audio-Dateien.
[Dank an Heidi Stieger für den Hinweis]

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.