Monatsarchive: Dezember 2016

Esperanto-Periodika online

In ANNO, dem digitalen Zeitungslesesaal der Österreichischen Nationalbibliothek gibt es eine Sammlung von über 50 Esperanto-Zeitungen und -Zeitschriften (via anno.onb.ac.at): „(…) Neben Zeitungen, die zur Zeit der beiden Weltkriege erschienen sind, haben wir auch eine bedeutende digitale Sammlung an Esperanto-Zeitungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitungs- und Zeitschriftenartikel | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Überprüfen von Fakes

Klicksafe.de gibt unter dem Titel „Fakt oder Fake? Warum die Vermittlung von Informationskompetenz immer wichtiger wird“ einige Tipps zur korrekten Einschätzung von Informationen.

Veröffentlicht unter Informationskompetenz | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Baumbibliothek Hinwil

Einer unserer Lehrer hat mich auf die Baumbibliothek in Hinwil hingewiesen, die von einem Förster eingerichtet wurde. In einem ausgehöhlten Baum stehen dort Bücher für Spaziergänger bereit. Wer die Baumbibliothek einmal besuchen möchte, findet auf der Website des Verkehrsvereins Hinwil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheken | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Lesesüchtig werden mit der „Hooked“-App

Zeitversetzt werden per App Texthäppchen zum Lesen geschickt. Chatverläufe machen Lust auf mehr Text und bringen US-amerikanische Jugendliche dazu, mehr zu Lesen. „Hooked“ wurde schon über 1,8 Millionen heruntergeladen, erst kostenlos, dann kostenpflichtig (via Newsletter Kulturimweb.net und washingtonpost.com): „It works … Weiterlesen

Veröffentlicht unter App, Lesen | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

41. Schweizer Jugendfilmtage 2017

Das Jugendfilmfestival findet bereits zum 41. Mal statt: vom 15. bis 19. April 2017 in Zürich. Teilnehmen können Jugendliche bis 25 Jahre. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Festivals. Bewerbungsschluss ist der 1. Januar 2017 (via kinofenster.de): „Ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Lernspiel zum Datenschutz

DATAK ist ein interaktives Game der RTS, das für den Umgang mit persönlichen Daten, Datenschutz und Big Data sensibilisieren soll. Jugendliche ab 15 Jahren werden im Spiel vor alltägliche Entscheidungen im Zusammenhang mit der Veröffentlichung ihrer persönlichen Daten gestellt (via … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Spiele | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Nützliche Inhalte auf Youtube entdecken

MakeUseOf erklärt unter dem Titel „A Nifty Way to Discover New Content on YouTube„, wie man interessante Inhalte auf Youtube findet (via Researchbuzz: Firehose): „YouTube has auto-generated channels of trending and popular videos that are created by algorithms. On these … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Television Explorer

Das Internet Archive bietet neu den sogenannten Television Explorer an, der es erlaubt, U.S. Fernseh-News aus dem Internet Archive der vergangenen sechs Jahre mittels Stichworten und Visualisierung zu durchsuchen (via Internet Archive Blogs).

Veröffentlicht unter Filmmaterial | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kurzgeschichten online

Die App «Brotseiten» bietet Gratis Kurzgeschichten Schweizer Autoren wie z.B. Milena Moser, Charles Lewinsky oder Franz Hohler. Die ursprünglich für Pendler entwickelte App eignet sich auch für den Einsatz im Unterricht (via lch.ch, danke an Simone König für den Hinweis).

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Koran-Manuskript

Basel, Universitätsbibliothek, A III 19, f. 2v – Koran. Online Auf e-codices.ch gibt es neu ein Koran-Manuskript der Universitätsbibliothek Basel aus dem 13. Jahrhundert (via e-codices-Newsletter): „The Koran edited on e-codices was written in Ramaḍān 639 h. [= March-April 1242] … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv, Bibliotheken | Verschlagwortet mit , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar