3’000 Karten online auf Kartenportal GeoPortOst

Beim Kartenportal GeoPortOst (siehe auch digithek blog vom 10.10.2016) hat es einen Relaunch gegeben (via Inetbib):

„Im Juni wurde die digitale Sammlung um mehr als 2’000 Karten erweitert. Damit können Sie auf über 3’000 Karten vor allem zu Ost- und Südosteuropa zugreifen und sie über die Applikation Georeferencer verorten.

Der Schwerpunkt der Sammlung liegt auf thematischen Karten zur Geschichte, zur Ethnographie sowie zu den ökonomischen und sozialen Verhältnissen der Region. Darüber hinaus speichert GeoPortOst Altkarten und Kartenserien vom
16. bis ins frühe 20. Jahrhundert zum östlichen Europa. Ergänzt wird der Bestand durch Beiträge aus den digitalen Sammlungen des Leibniz-Instituts für Europäische Geschichte (IEG) und des Georg-Eckert-Instituts – Leibniz-Institut für Internationale Schulbuchforschung (GEI).“

Dieser Beitrag wurde unter Kartenmaterial veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.