Anonym surfen mit Tor

Matthias Schüssler erklärt im aktuellen Tages-Anzeiger Digital-Video „Im Internet anonym unterwegs„, wie anonymes Surfen mit Tor funktioniert (via tagesanzeiger.ch):

„Tor (kurz für The Onion Router) ist eine Anonymisierungstechnik im Web. Sie verschleiert die IP-Adresse Ihres Computers, wenn Sie Informationen aufrufen. Das schützt vor Überwachung, weil sich nicht mehr zuordnen lässt, wohin ein Datenpaket unterwegs ist. Ohne diese Verschlüsselung sind die Transfers von Dritten nachverfolgbar.“

Dieser Beitrag wurde unter Datenschutz, Internet abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.