Blog von Ursula K. LeGuin wieder online

Die 2018 verstorbene Science Fiction-Schriftstellerin Ursula K. Le Guin führte seit 2010 auch einen Blog. Zwischenzeitlich war er verschwunden, jetzt wurde er wieder zugänglich gemacht (via boingboing.net):

«After her death, Ursula K. Le Guin’s blog eventually went offline. But it’s now back and now stands as a remarkable memoir, embarked upon by the the illustrious author at 81 years old. [ursulakleguin.com via Metafilter] The same material is available in print as No Time to Spare: Thinking About What Matters.»

Das Buch gibt es auch auf Deutsch: Keine Zeit verlieren : über Alter, Kunst, Kultur und Katzen

Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Social Media abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.