Archiv der Kategorie: Lesen

Hoch- mit Populärkultur verbinden

Das Schulblatt Kanton Zürich Nr. 5/2020 dreht sich um das Thema „Lesen“ (danke an Michaela Spiess für den Hinweis). Lesenswert ist z.B. das Interview mit Leseforscher Gerhard Lauer (S.18-20). Darin weist er u.a. darauf hin, wie wichtig es ist, Hoch- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Climate Fiction

Zeit online bietet unter dem Titel „Die Welt, wie sie mir zerfällt“ einen Überblick über das aktuelle Genre der Climate Fiction und weist auf das Climate Fiction Festival hin, das vom 4.-6.12.2020 stattfindet: „Climate-Fiction, kurz Cli-Fi, ist vor diesem Hintergrund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Warum wir lesen

Kontext vom 1.12.2020 beschäftigt sich mit dem Thema „«Ich lese, also schwimme ich» – Warum wir lesen“: „Ausgehend von der Publikation «Warum Lesen – Mindestens 24 Gründe» des Suhrkamp Verlags, im Gespräch mit der Herausgeberin und Lektorin Katharina Raabe und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen, Tondokumente | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Elena Ferrantes 40 Lieblingsbücher von Autorinnen

Elena Ferrante hat ihre 40 Lieblingsbücher von Autorinnen bekanntgegeben. Darunter sind zwei deutschsprachige (via theguardian.com): Malina / Ingeborg Bachmann Die KLavierspielerin / Elfriede Jelinek

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Podcast: eat.READ.sleep

Der NDR-Podcast eat.READ.sleep. Bücher für dich: „Nach einer literarischen Vorspeise servieren Katharina Mahrenholtz, Daniel Kaiser und Jan Ehlert aktuelle Neuerscheinungen und Lieblingsbücher. Für die Bestseller-Challenge lesen sie sich durch die Titel der aktuellen Top Ten – kneifen gilt nicht, deutliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen, Social Media, Tondokumente | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Neue Studie zu Lesekompetenz

SRF berichtet unter dem Titel „Germanistin: «Beim Vorlesen kann man nichts falsch machen»“ über eine Neue Studie zur Lesekompetenz: „Erinnern Sie sich noch an die Lieblingsgeschichte, die Ihnen Ihre Eltern jeden Abend vor dem Schlafengehen vorgelesen haben? Dann können Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alice Hasters lesen

Dirk von Gehlen hat das Buch von Alice Hasters, das wegen einem Witz von Dieter Nuhr viel Aufmerksamkeit erhalten hat, gelesen und empfiehlt es zur Lektüre (bei der bpb war es übrigens innerhalb weniger Tage vergriffen): „Das Buch hat bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Österreichischer Buchpreis 2020

Xaver Bayer wurde gestern für „Geschichten mit Marianne“ (Jung & Jung) mit dem Österreichischen Buchpreis ausgezeichnet. Für die Shortlist nominiert waren außerdem (via buchmarkt.de): Helena Adler – Die Infantin trägt den Scheitel links (Jung und Jung) Monika Helfer – Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Library of America

Die Frankfurter Allgemeine schreibt unter dem Titel „In welcher Denktradition steht Joe Biden?“ über die „Library of America“, die „angesehenste Buchreihe des Landes“: „Seit 1982 erscheinen hier mustergültige Klassikerausgaben, schön gedruckt und erdbebensicher gebunden. Bis heute ist ihre Gestalt gleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Boom in kleinen Buchhandlungen

Der heutige Tages-Anzeiger berichtet unter dem Titel „Boom in kleinen Buchhandlungen“ über steigende Umsätze in kleinen, inhabergeführten Buchhandlungen (zugänglich via Swissdox, danke an Gregor Helg für den Hinweis).

Veröffentlicht unter Bücher, Lesen | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar