Crowdfunding Reprodukt Verlag

Die Papier-Preise sind gegenüber dem Vorjahr um bis zu 60 % gestiegen. Deshalb startet der deutsche Comic-Verlag Reprodukt ein Crowdfunding, um sein Herbstprogramm zu realisieren (via E-Mail):

«Reprodukt ist ein unabhängiger Verlag, der seit 30 Jahren Comics von Autor:innen hauptsächlich aus Deutschland, Frankreich, Europa, den USA und Japan publiziert. Seit mehr als zehn Jahren veröffentlichen wir auch ein buntes Kindercomic-Programm für kleine und größere Leser:innen.

Angesichts steigender Papierpreise wird es für uns zusehends schwierig, Comics zu veröffentlichen und unser diesjähriges Herbstprogramm wie gewohnt auf die Beine zu stellen.

Nur mit eurer Unterstützung ist es möglich, unser Herbstprogramm 2022 zu publizieren – Jeder Beitrag hilft uns!»

Update vom 14.4.2022, Deutschlandfunk Kultur: Spenden sammeln für neue Comics

Update, 22.4.2022, Comic-Denkblase: Crowdfunding bei Reprodukt

Dieser Beitrag wurde unter Comics veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.