«Die Bibliothekarinnen in der YIVO Bibliothek waren Legende»

Deutschlandfunk Kultur berichtet über die Entlassung aller Bibliothekare in der jiddische Bibliothek YIVO in New York (via netbib):

«Das legendäre YIVO-Institut in New York, das eine der bedeutendsten Sammlungen jiddischen Schriftguts besitzt, entlässt alle Bibliothekare. Es ist zu befürchten, dass der Zugang zu dem einmaligen Material erschwert oder unmöglich gemacht wird.»

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.