Die Kunst des Vorspanns

Unter dem Motto „Forget the movie, watch the titles“ widmet sich die Website watchthetitles.com ganz der Kunst des Filmvorspanns. Über 100 Intros zu bekannten und zu entdeckenden Filmen lenken die Aufmerksamkeit auf die kunstvolle Verbindung von Buchstaben, Musik und Bilder, kurz, das Handwerk der Vorspann-Designer.

Dieser Beitrag wurde unter Filmmaterial abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.