digithek blog neu auch im Webarchiv Schweiz

Das digithek blog wird neu auch im Webarchiv Schweiz archiviert (zum Webarchiv Schweiz siehe auch digithek blog vom 23.9.2016). Danke an Barbara Signori, Leiterin e-Helvetica, für die Initiative. Zum praktischen Vorgehen schreibt sie u.a. via E-Mail (Betreff: SIP 225767 : Digithek Blog):

„(…) Ihr Internetauftritt wurde für die Sammlung von Webarchiv Schweiz ausgewählt. Und so geht das Ganze technisch: In den kommenden Tagen wird ein Harvester eine Kopie Ihrer Website auf den Server der NB herunterladen. Dabei werden alle Links angewählt, die auf Informationsangebote auf der Website selber verweisen. Die Frequenz ist so eingestellt, dass die Zugriffsauslastung Ihrer Website unbeeinträchtigt bleibt. Um eine möglichst umfassende und in ihrer Darstellung korrekte Version herunterladen zu können, ist der Harvester so programmiert, dass die Regeln von „robots.txt“ und „robots“-Meta-Tags nicht beachtet werden.
Normalerweise wird die Website in regelmässigen Abständen (meistens einmal pro Jahr) eingesammelt und archiviert. Kann sie aus technischen Gründen nicht in genügender Qualität heruntergeladen werden, wird sie nicht archiviert. (…) Häufig gestellte Fragen zu Webarchivierung finden Sie unter FAQ zu Webarchivierung.
Die archivierten Websites stehen den Benutzenden zur Konsultation zur Verfügung (http://www.e-helvetica.nb.admin.ch) und sie dürfen im Rahmen des Urheberrechts zum Eigengebrauch genutzt werden (Bundesgesetz über das Urheberrecht und verwandte Schutzrechte, SR 231.1).“

Dieser Beitrag wurde unter Digithek abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.