Dünn gesäte Blogs zu Schulbibliotheken

Basedow1764’s Weblog schreibt über den digithek blog:

„Im deutschsprachigen Schulbibliotheksbereich sind informative, aktuelle Blogs dünn gesät. Ich kenne nur zwei, meinen Basedow1764 und digithek blog von Christoph Steiner, dem Leiter der Mediothek der Neuen Kantonsschule Aarau und Mitglied im Redaktionsteam von digithek, der Recherchierwebseite der Mittel- und Berufsfachschulen der Schweiz.

Wir benutzen überwiegend dieselben Informationsquellen, die Schweizer Kollegen allerdings noch sehr viel mehr. Oft verweise ich darauf, dass ich einen Link auf digithek blog gefunden habe. (Und freue mich, wenn es mir gelingt, etwas zu posten, was die anderen noch nicht gebracht haben. Manchmal ärgere ich mich aber auch, weil ich seit Tagen einen Zettel mit einem zu veröffentlichenden Link auf dem Schreibtisch liegen habe und er dann zuerst auf digithek blog steht.

Aber lassen wir diese kindischen Reaktionen beiseite. Wenn ich Basedow1764 einmal einstellen werde, empfehle ich uneingeschränkt digithek blog.“

Herzlichen Dank für das Kompliment. Ich freue mich immer, wenn ein Beitrag von Basedow1764 kommentiert wird und lese natürlich genau so aufmerksam, was auf Basedow1764 zu Schulbibliotheken zu lesen ist. Das Weblog gehört seit langem zur digithek blog-Blogroll (in der rechten Spalte), von meiner Seite gilt also ebenfalls eine uneingeschränkte Leseempfehlung 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Digithek veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.