e-Helvetica

Über die Schnittstelle e-Helvetica können die digitalen Sammlungen der Schweizerischen Nationalbibliothek (NB) abgefragt werden. Die Schnittstelle ermöglicht die Volltextsuche im Inhalt der digitalen Publikationen.
Neben historischen Websites sind elektronisch publizierte Bücher, Periodika, Hochschulschriften und Amtsschriften zu finden. Zudem können gedruckte Werke abgerufen werden, die nachträglich digitalisiert wurden.

e-Helvetica steht als BETA-Version zur Verfügung. Diese umfasst den vollen Funktionsumfang, ist aber noch vereinzelt mit Fehlern behaftet (via infoclio.ch).

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.