Fernsehen und Netflix

Die Aargauer Zeitung gibt unter dem Titel „Der Kampf um den Fernseher ist neu entbrannt: So schauen Sie am besten TV“ Tipps zum Fernsehen und erklärt u.a., wie Netflix funktioniert:

„Netflix funktioniert wie eine riesige Online-Videothek: Sie enthält neben Filmen vor allem Serien. Berühmt geworden ist Netflix mit der selber produzierten Serie «House of Cards» mit Kevin Spacey in der Hauptrolle. Wer ein Abo von Netflix hat, kann das Angebot mit Tausenden von Filmen unbeschränkt nutzen. Netflix soll in der Schweiz ab Mitte September verfügbar sein. Wie viel das Abo kosten wird und wie viele Filme und Serien in der Schweiz verfügbar sein werden, ist noch nicht bekannt. Man rechnet aber mit 10 bis 15 Franken pro Monat. Was mit Netflix nicht geht: Die normalen nationalen Fernsehsender wie SRF und ARD oder regionale Sender wie TeleZüri schauen (mehr).“

Dieser Beitrag wurde unter Filmmaterial abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.