Funk-Newsletter mit Bildungsinhalten

Die Sendung Funk bietet Lehrkräften ab sofort einen Newsletter mit den besten Bildungsinhalten der Woche, die den Unterricht zu Hause unterstützen können (via ARD auf Twitter):

«Die Inhalte unserer Formate richten sich an Jugendliche ab 14 Jahren. Viele Inhalte sind aber auch für jüngere Schüler*innen geeignet. Wir empfehlen unsere Inhalte hauptsächlich für Lehrer*innen, die Unterricht an weiterführenden Schulen sowie Berufsschulen geben.

Unsere Formate sind dort zu finden, wo sich Jugendliche online aufhalten: Auf Instagram, YouTube, Snapchat, Spotify und TikTok. Alle Inhalte sind aber auch auf funk.net und in den Mediatheken (ARD und ZDF) abrufbar. Das bedeutet, dass niemand einen Account auf den verschiedenen Plattformen haben muss, um unsere Inhalte zu sehen. Auf allen Plattformen stellen wir unsere Inhalte werbefrei zur Verfügung. Zusätzlich können unsere Videos in der YouTube-App kostenlos gedownloadet werden, was z. B. bei fehlender Internetverbindung praktisch ist.

Auf YouTube haben wir zudem für unsere Homeschooling-Videos eine Playlist erstellt:
Zur Homeschooling-Playlist«

Dieser Beitrag wurde unter Filmmaterial, Unterricht veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.