Internationale Physik-Olympiade dieses Jahr in Zürich

Die Internationale Physik-Olympiade findet dieses Jahr vom 10.-18. Juli an der Universität Zürich statt. Zu diesem physikalischen Ereignis gibt es bereits eine eigene Website und einen von der Uni Zürich produzierten Trailer, der u.a. die erwähnenswerten physikalischen Institutionen der Schweiz kurz vorstellt (via ipho2016.org):

„Die Internationale Physik-Olympiade ist ein internationaler Wettbewerb für Mittelschülerinnen und Mittelschüler, die sich über den Schulstoff hinaus für Physik interessieren. Aus den nationalen Ausscheidungen werden mittels eines mehrstufigen Auswahl- und Trainingsverfahrens die fünf besten Nachwuchstalente bestimmt, die anschliessend an der internationalen Olympiade teilnehmen.

Die IPhO 2016 findet jedes Jahr in einem anderen Land statt. Die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein haben den Zuschlag für die Austragung 2016 erhalten.“

Wie auf der Website zu lesen ist, werden dafür noch freiwillige Helfer gesucht.

Dieser Beitrag wurde unter Unterricht abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.