Jugend hackt Schweiz

teaser_ch_mittext

Vom 11. bis 13. November 2016 findet im Planet 5 in Zürich zum ersten Mal Jugend hackt Schweiz statt. Weitere Informationen und Anmeldung unter jugendhackt.ch (via opendata.ch):

„Unter dem Motto „Mit Code die Welt verbessern“ tüfteln die Jugendlichen zwischen 12-18 Jahren mit Gleichgesinnten und mithilfe von Open Data an Prototypen, digitalen Werkzeugen und Konzepten für ihre Vision einer besseren Gesellschaft. Dabei werden sie von ehrenamtlichen Mentor_innen (z.B. erfahrenen Softwareentwickler_innen und Designer_innen) begleitet. Ziele von Jugend hackt sind, die vorhandene Programmierbegeisterung der Jugendlichen zu fördern und sie gleichzeitig für die gesellschaftspolitische Verantwortung ebendieser Fähigkeiten zu sensibilisieren.“

Dieser Beitrag wurde unter ICT abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.