Lang lebe die Bibliothek!

Claudia Mäder schreibt in der NZZ unter dem Titel „Lang lebe die Bibliothek!“ über den Wert von Bibliotheken (danke an Michaela Spiess für den Hinweis):

„Speichert Google nicht mehr Wissen als alle Büchereien zusammen? Seit wir im digitalen Zeitalter leben, werden Bibliotheken gerne totgesagt. Jetzt sind sie für einmal wirklich geschlossen – und wir merken, was wir an ihnen haben.“

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheken veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.