Leben im Bienenstock

Bei #bienenlive – Folge den Königinnen konnte jeder, der wollte, sechs Monate lang das Leben in und um drei Bienenstöcke herum in Newsletter, per WhatsApp oder im Blog verfolgen. Möglich gemacht haben das Sensoren, die Temperatur, Luftfeuchtigkeit oder das Gewicht des Bienenstocks gemessen und in automatisierte Nachrichten übertragen haben. #bienenlive ist für den Grimme Online Award 2020 in der Kategorie “Wissen und Bildung” nominiert (via quergewebt).

Dieser Beitrag wurde unter Internet abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.