Kostenloses Filmfestival „We Are One“

Vom 29.5.-7.6.2020 findet auf Youtube das kostenlose Filmfestival „We Are One“ statt. Es werden 100 Filme aus 35 Ländern kuratiert, darunter 13 Weltpremieren, Doks wie Spielfilme (via nzz.ch und Aargauer Zeitung, danke an Michaela Spiess für den Hinweis):

„Zahlreiche wegen der Corona-Pandemie abgesagte Filmfestivals präsentieren nun gemeinsam ein virtuelles Filmfestival. Bei «We Are One» sollen ab diesem Freitag 10 Tage lang mehr als 100 Filme kostenlos via Youtube zu sehen sein, teilten die Veranstalter mit. Organisiert wurde das Online-Event von den Organisatoren des New Yorker Tribeca Filmfestivals mit Unterstützung der Festivals unter anderem in Cannes, Toronto, London, Rotterdam, Jerusalem, Locarno, San Sebastian, Tokio sowie der Berlinale.“

Dieser Beitrag wurde unter Filmmaterial abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.