Lichtgestaltung bei „The Handmaid’s Tale“

Was die Faszination der Fernsehserie „The Handmaid’s Tale“ nach dem Roman von Margaret Atwood ausmacht, wird im Gespräch mit Kameramann Colin Watkinson klar. Im Youtube-Video „Why The Handmaid’s Tale Looks like a Painting“ gibt er Einblick in die aufwendige Licht- und Farbgestaltung der Aufnahmen ( (via Seriesly Awesome):

„Today, cinematographer Colin Watkinson, who shot the legendary TV show The Handmaid’s Tale, sits down with us to break down the lighting and composition of the show’s most iconic shots. We talk about vintage lenses, atmosphere/haze, and interactive lighting.“

Dieser Beitrag wurde unter Filmmaterial abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.