Mehr lesen

Austin Kleon hat sein „How to read more“ (siehe auch digithek blog vom 30.12.2014) in eine schöne graphische Form gebracht. Es gibt davon eine druckerfreundliche PDF-Version zum Herunterladen. Sein Handy-Bildschirm „Read a Book instead“ unterstützt das „Handy-Fasten“.

Empfehlenswert sind auch seine „33 thoughts on reading„.

Dieser Beitrag wurde unter Lesen veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.